Häufiges Frieren oder Schwitzen

In beiden Fällen liegt die Ursache meistens bei unseren Nieren, die, aus Sicht der TCM für die Wärmeverteilung zuständig sind und/oder eine Leber Qi Stagnation, bei der Qi, in diesem Fall Wärme, nicht mehr bis in die Extremitäten weitergeleitet werden kann.


Mit der richtigen Ernährung und den passenden Kräutern kann man das oft schnell wieder regulieren.