Verdauungsstörungen reduzieren.

Bei Verdauungsstörungen gibt es immer Disharmonien in den Bereichen Magen und Darm.
Es kommt zu Blähbauch, Bauchschmerzen, Stuhlprobleme, Blähungen und allgemeinem Unwohlsein.
Manchmal liegen Unverträglichkeiten oder Malabsorptionen vor, oft braucht man aber einfach nur ein Verständnis für die Lebensmittel, die unserem Körper guttun. Genau dieses Verständnis werde ich dir in der Beratung vermitteln.